Filmfehler

Startseite » Filmfehler

Vorwort

Wer kennt nicht die Legende der Armbanduhr im Film Ben Hur (1959)? Dieser Filmfehler, der als Mythos und Paradebeispiel für einen Ausstattungsfehler gilt, stellte sich unlängst als unwahr heraus. Auch in anderen populären Filmen (James Bond, Hitchcock-Klassiker usw.) werden die Filmfans fündig, dort allerdings zu Recht. Das Finden von kleinen Fehlern in Filmen ist eine häufig anzutreffende Angelegenheit. Mit einem kleinen Augenzwinkern betrachten die Filmfans diese kleinen Pannen. Gerade als Fan und dadurch intensiver Betrachter eines Filmes fallen solche Dinge dann und wann auf. Auch in den Filmen der Heimat-Reihe sind an manchen Stellen kleine Ausrutscher zu erkennen. Hier nun eine Auflistung der bereits bekannten Filmfehler.

Aber bitte:

Dies soll nicht als Schmälerung der Präzision angesehen werden mit der Edgar Reitz seine Filmen erstellt. Es soll nicht der Meisterlichkeit der Werke widersprechen sondern eben auch den menschlichen Aspekt der Filmarbeit würdigen, nämlich das auch hier kleine Fehler enthalten sind, die den Filmgenuss für den wahren Fan (und nur ihm werden diese auffallen) um ein kleines Schmunzeln bereichern. Nicht alle hier aufgeführten Beispiele sind Fehler, manchmal sind die Beweggründe einer möglichen Inszenierung nicht sofort ersichtlicht.

FELDER anno 1842

Film: DIE ANDERE HEIMAT Die Jahre rund um den Handlungszeitraum von DIE ANDERE HEIMAT waren geprägt von Armut und Hunger. Mißernten und die kleinen Flächen der Felder brachten den Bauern ...

Madonnas Zeitreise

Film: DIE ANDERE HEIMAT Als Jakob seine Schwester an der Mosel besucht gibt es im Weinberg einen kleinen Altar bzw. Brunnen mit einer Marienfigur.Die Ausstatter haben hierzu einen künstlichen Brunnen ...

Greenscreen und das Rohr

Film: DIE ANDERE HEIMAT Der Weg ins Dorf Schabbach führt über eine alte Brücke. Diese Brücke steht tatsächlich nur wenige Meter vom Drehort des Simonhauses in Gehlweiler entfernt. Auch das ...

Marie-Goot tot auf der Hochzeit

Film: DIE ZWEITE HEIMAT Laut Stammbau, gemalt von Sepp Vilsmeier in HEIMAT, starb Marie-Goot bereits 1960. In DIE ZWEITE HEIMAT ist sie aber Gast auf Hermanns Hochzeit 1964.Auf dem Film-Grabstein ...

Evangelisch oder katholisch?

Film: HEIMATEpisode: Film 1 – Fernweh / Film 3 – Weihnacht wie noch nie / Film 6 – Heimatfront / Film 11 – Das Fest der Lebenden und der Toten Hier ...

Hunsrücker VW

Film: HEIMAT3Episode: Film 1 – Das glücklichste Volk der Welt (1989) In HEIMAT 3 sind ein paar Filmfehler enthalten. Diese sind in der Hauptsache in der Ausstattung zu finden. Es ...

Neue Autos 1

Film: HEIMAT3Episode: Film 1 – Das glücklichste Volk der Welt (1989) Einen Anachronismus gibt es in der folgende Szene, wenn auch nur ein paar Sekunden im Film: Zu sehen sind ...

Viele Feuer*

Film: HEIMAT3Episode: Film 1 – Das glücklichste Volk der Welt (1989) In der folgenden Szene sind zahlreiche St. Martinsfeuer zu sehen. Allerdings ohne die dazugehörigen Menschen und für die kleine ...

Neue Autos 2

Film: HEIMAT3Episode: Film 1 – Das glücklichste Volk der Welt (1989) Hermann besucht sein Elternhaus in Schabbach. Er kommt um die Straßenecke herum, die wir aus DIE ANDERE HEIMAT als ...

Schabbachs Veränderung

Film: HEIMAT3Episode: Film 1 – Das glücklichste Volk der Welt (1989) Hermann betritt die Scheune und anschließend einen modernen Pferdestall. Gehen wir davon aus das er direkt an die Simonscheune ...

„…a full head of hair.“

Film: HEIMAT3Episode: Film 1 – Das glücklichste Volk der Welt (1989) Hier nun ein Merkmal, auf das wir immer wieder von Fans bei Treffen etc. angesprochen werden. Paul sagt gegen ...

Artfremde Laborausstattung

Film: HEIMAT3Episode: Film 1 – Das glücklichste Volk der Welt (1989) Hermann besucht Anton. Stolz präsentiert dieser seine Entwicklungsabteilung. Man sieht allerlei optische Geräte und Materialien. Was nicht in eine ...

Autokennzeichen in Heimat 3

Film: HEIMAT3 Aus einer Email von Marcus Bex:Liebe Heimatfreunde, beim Anschauen des 3. Teils aus Heimat 3 „Die Russen kommen“ ist mir ein kleiner, nicht ganz ernstzunehmender Fauxpas aufgefallen:Hartmut Simon ...

*vielleicht steckt dahinter auch ein künstlerischer Ansatz.