Willkommen zur HEIMAT-Reihe von Edgar Reitz im Internet


Foto: Literaturhaus München

Als ich vor mehr als 60 Jahren anfing, Filme zu machen, war Filmkunst in Deutschland noch ein exotischer Begriff. Es war ein langer und oftmals einsamer Weg, mich mit meinem Anspruch als Autorenfilmer durchzusetzen.
Umso dankbarer erlebte ich, wie das Entstehen der 34 Einzelfilme meines HEIMAT-EPOS von begeisterten Fans begleitet und bei der Veröffentlichung aufgenommen wurde.
Die HEIMAT-Fanpage von Stefan Gies spielt dabei eine besondere Rolle, indem sie Informationen, Interpretationen, Nachrichten aus Produktion und Umfeld konsequent sammelt und damit einen Kreis liebevoller Kenner meiner Filme zusammenführt.
Seit fast 30 Jahren halten Stefan Gies und sein Team dem Schabbach-Kosmos und meinem Werk die Treue, archivieren und vertreiben Bücher, Poster, DVDs, Erinnerungsstücke und beobachten Leben und Entwicklungen der Darsteller und Mitwirkenden.
Die Fan-Seite ist längst zur Heimat der HEIMAT geworden. Es ist sogar schon soweit, dass ich die Daten und Ereignisse meines eigenen Lebens bei Bedarf selbst auf der Fanseite nachschaue. Die Fanseite vergisst nichts und hat ihre Augen und Ohren überall.
In einer Welt des schnellen Vergessens erfüllt mich all das mit tiefer Dankbarkeit.
Jedem Freund und jeder Freundin der Filmkunst sei diese Adresse ans Herz gelegt!

Edgar Reitz

21. Dezember 2022


Letzte Meldungen


Veranstaltungen
und Media-Tipps

Heimat! – Das Filmfestival
EDGAR REITZ: DIE ZWEITE HEIMAT – CHRONIK EINER JUGEND 20.1. bis 5.2. 2023 in Nürnberg
Fahr mal hin
Traumschleifen – Den Hunsrück wandernd erleben
Freitag, 03. Februar 2023, 18:15 Uhr
SWR Baden-Württemberg

Filmmusik hören

Im neuen Fenster öffnen

Editorial

Ich begrüße Sie ganz herzlich auf der Internetseite für die Freunde der HEIMAT-Filmreihe von Edgar Reitz.
Sie beweisen Geschmack für gute Filme, denn sonst wären Sie nicht hier auf der Seite gelandet. Dafür erst einmal vielen Dank!
Mit den Filmen GESCHICHTEN AUS DEN HUNSRÜCKDÖFERN, HEIMAT, DIE ZWEITE HEIMAT, HEIMAT 3, HEIMAT-Fragmente: Die Frauen und DIE ANDERE HEIMAT hat Edgar Reitz beginnend im Jahr 1979 (Stoffentwicklung von HEIMAT) eine Filmreihe geschaffen, die ihresgleichen sucht. Nicht nur von der gesamten Abspiellänge, der Anzahl der Rollen und Statisten her – sondern vor allem qualitativ.

Seit 2002 bin ich Administrator und Betreiber der HEIMAT-Fanpage. Diese basiert auf verschiedenen Projekten, die ihren Anfang im Jahr 1994 fanden. Seit der Erstausstrahlung von HEIMAT bin ich Fan. Mir war es ein Anliegen diesem monomentalen Gesamtwerk einen gebührenden Platz im Internet zu bieten.

Hier finden Sie umfangreiche Informationen rund um die Filme, zahlreiche Audio- und Videoausschnitte. Im Bereich „Aktuelles“ hält Sie das Heimat-Fanpage-Team ständig auf dem Laufenden. Seit einigen Jahren haben wir auch eine Dependance bei Facebook, die einen guten Zuspruch bei den Fans findet.

Ein großes Projekt wie dieses braucht immer Unterstützung. Ob Sie uns nun Informationen oder Neuigkeiten mitteilen können, Fehler auf unseren Seiten aufstöbern oder auch als Redakteur mitarbeiten möchten, wir freuen uns über jede Rückmeldung: info@heimat-fanpage.de

„Die Mitte der Welt“, so heißt der zweite Film aus HEIMAT, den Edgar Reitz 1984 der Weltöffentlichkeit vorstellte. So wie der Ort Schabbach für seine Bewohner den Mittelpunkt darstellt, möchte die HEIMAT FANPAGE sich als Mittel- und Treffpunkt der Heimat-Fans verstehen.

Edgar Reitz schrieb in einem Grußwort an die Fans auf dieser Internetpräsenz:
„HEIMAT-Fan zu sein ist eine Ehre.“

… und natürlich auch eine Freude. Freuen Sie sich auf viele Dinge, die die HEIMAT-FANPAGE für Sie bereit hält!

Viel Vergnügen beim Durchstöbern dieser Seiten !

Ihr Stefan Gies


© 1994 – 2023 Heimat-Fanpage.de | Stefan Gies | Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung