Es gibt zwei verschiedene Versionen des Aushangplakats von HEIMAT.
Die eine Version hat den Titel „HEIMAT – Ein Film in zwei Teilen von Edgar Reitz“ und ist ein sehr seltenes Exemplar. Es wurde zur Premierenfeier 1984 in München gedruckt, da dort der gesamte Film in zwei Teilen aufgeführt wurde.
Die zweite, weitaus häufiger vorkommende Version, trägt den Titel „HEIMAT – Eine Chronik in elf Teilen von Edgar Reitz“ und gehört zu der Schnittfassung, die im TV und in den Kinos gezeigt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.