Maria im Provisorium

In der ersten Szene, in der Marita Breuer als Maria zu sehen ist, sieht sie den jungen Paul durchs Dorf heimkehren, als sie die Fenster putzt.
Die finanziellen Mittel zum Dreh von HEIMAT ließen nur ein kleines Team zu. So kam es, dass die Kulisse „Wiegand-Haus“ noch nicht errichtet war. Daher wurde auf die Schnelle eine Wand mit Fenster improvisiert, mit der man diese Szene schon drehen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.