«Heimat ist ein Ort, an den wir nicht gelangen

Mit «Die andere Heimat» kehrt der deutsche Regisseur Edgar Reitz in die Region Hunsrück zurück, wo seine TV-Serie «Heimat» entstand. Er erzählt vom Leben im 19. Jahrhundert, als die Bewohner vom Auswandern träumten.

Artikel auf tagesanzeiger.ch: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.