Wildkatze soll das Logo schmücken

Die Zuständigkeitsfrage ist geklärt, ein Logo ist in Arbeit, und der umstrittene Name bleibt. Diese Neuigkeiten zum Nationalpark Hunsrück-Hochwald hat Umweltministerin Ulrike Höfken verkündet. Und sie spricht von einer ausgestreckten Hand in Richtung Gemeinde Morbach, die den Nationalpark nach wie vor ablehnt.

Artikel in Trierischer Volksfreund: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.