Filmausflug: Die Hunsrücker Heimat

Morbach – Aus dem kleinen Dorf im Hunsrück hinaus in die weite Welt, genauer gesagt bis nach Brasilien – mehr als 100 000 Kinobesucher verfolgten im vergangenen Jahr die Geschichte des Bauernsohns Jacob und seiner Träume von der „anderen Heimat“.

Artikel auf rhein-zeitung.de: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.