Ein Café für alle Fans der Heimat-Triologie

Ein Café ist im Geburtshaus von Edgar Reitz, dem Regisseur der Heimat-Trilogie, geplant. Der Gemeinderat Morbach berät in seiner Sitzung am Montag über 237 000 Euro Gesamtkosten für das Projekt.

Artikel aus „Trierischer Volksfreund“ (Link)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.