Unvergessene „Heimat“

Das „Heimat“-Epos von Edgar Reitz ist 25 Jahre nach seiner Uraufführung im Pro-Winzkino in Simmern zu sehen. Für die Fangemeinde im In- und Ausland hat das Mammut-Werk des Hunsrückers seine Bedeutung nicht verloren.

zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.