Im Pro-Winzkino kommen 16 Stunden lang „Heimat“-´Gefühle auf

25 Jahre danach: In Simmern wird Ende Oktober erneut der erste Teil der Trilogie gezeigt – Regisseur Reitz will dabei sein und seinen Geburtstag feiern

Ausführlicher Artikel hier lesen: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.