Jörg Hube gestorben

Der Schauspieler,  Regisseur und Kabarettist Jörg Hube ist tot.
Der vielseitige Künstler, der den Otto Wohlleben in HEIMAT spielte, erlag im Alter von 65 Jahren einem Krebsleiden.

Edgar Reitz in einer Email:
„Jörg Hube stand mir sehr nahe und der Schmerz des Verlustes wird mich noch lange begleiten. Er war einer der lebendigsten Menschen die ich kannte. Dass einer wie er für immer schweigen wird, ist kaum zu begreifen.“

weiterführende Artikel:

www.focus.de

www.bunte.de

Umfangreiche Seite mit Sendehinweisen und Archivmaterial

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.