„Ein absoluter Verlust“

Leiter Urs Spörri verlässt die Heimat-Europa-Festspiele

Nach nur zwei Spielzeiten verlässt Urs Spörri, der Leiter der Heimat-Europa-Festspiele, „die Heimat der Heimat“ in Richtung Baden-Baden – er hat seinen Vertrag mit der Stadt Simmern gekündigt. Bürgermeister Dr. Andreas Nikolay bezeichnete den Abgang Spörris als absoluten Verlust.

Artikel auf Hunsrueck-news.de: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert