„Die andere Heimat“

Der Blick in die deutsche Vergangenheit hat es Edgar Reitz angetan: Im Mittelpunkt seiner berühmten „Heimat“-Trilogie stand eine fiktive Familie aus dem Hunsrück.

Artikel auf kleinezeitung.at: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.