Touristen bleiben länger in der Einheitsgemeinde

Die Zahl der Übernachtungen und die der Gäste im Jahr 2012 sind gegenüber dem Vorjahr zwar leicht rückläufig. Doch das Vergleichsjahr 2011 ist laut dem Morbacher Tourismus-Chef Karl-Heinz Erz extrem gut gewesen.

Artikel auf volksfreund.de: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.