Spießbratenravioli und Ausoniusweg

Bad Kreuznach. Einen besseren Zeitpunkt hätten Renate Kissel und Ulrich Triep kaum finden können, um ein Buch über den Hunsrück herauszubringen: Gerade ist der neue „Heimat“-Film von Edgar Reitz angelaufen, der ihm wie bereits durch die frühere „Heimat“-Trilogie ein großes mediales Echo beschert.

Artikel auf Volksfreund.de: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.