Die Geschichte einer Filmenstehung

Eine gelungene Ergänzung zu seinem gleichnamigen Film hat Regisseur Edgar Reitz mit „Die andere Heimat“ vorgelegt. Das Buch erklärt, was beim Betrachten der Filmbilder unverständlich bleiben kann und zeichnet dessen spannende Entstehungsgeschichte nach.

Artikel und MP3 auf dradio.de: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.