Der Film „Die andere Heimat – Chronik einer Sehnsucht“von Edgar Reitz wird am Samstag erstmals in Simmern gezeigt

Auf diesen Zeitpunkt haben nicht nur eingefleischte Kinofans lange hingefiebert: Am morgigen Samstag, 28. September, feiert der Film „Die andere Heimat – Chronik einer Sehnsucht“ in Simmern seine Deutschlandpremiere. „Die Stadt befindet sich regelrecht im Ausnahmezustand“, spürt Petra Georg-Prochnow eine Vorfreude unter den Menschen im Hunsrück und weit darüber hinaus.

Artikel auf allgemeine-zeitung.de: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.