Café Heimat soll zur Filmpremiere in Cannes öffnen

Der berühmteste Sohn Morbachs, der Regisseur Edgar Reitz, hat zugesagt, sich öfter im Café Heimat blicken zu lassen. Derzeit läuft der Umbau des Cafés. Pächter Alfons Schramer von Mondo del Caffè plant, es im Mai zu eröffnen.

Artikel im Trierischen Volksfreund: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.