vimeo1   Interview im Rahmen einer Präsentation von Heimat 3  

in der italienischen Synchronfassung (Regie Carlo di Carlo) in Rom am 28. Februar 2005.in der italienischen Synchronfassung (Regie Carlo di Carlo) in Rom am 28. Februar 2005.
Mitwirkende: Edgar Reitz, Salome Kammer, Henry Arnold, Felice Laudadio (Chef des Filmhauses in Rom), Alessandra Thiele (Übersetzerin).Diese Veranstaltung war der Auftakt einer Tour durch ganz Italien.

© 1994 - 2021 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.