Maximilian Scheidt

gustav4Er spielte die Rolle des Gustav Simon in DIE ANDERE HEIMAT

Liebe HEIMAT Fans,

was für eine Ehre mit der Rolle des Gustav ein Teil der HEIMAT geworden zu sein.

Die Zeit im Hunsrück, eine wundervolle und aufregende Zeit für mich, ein prägender Abschnitt, an den ich mich mein Leben lang erinnern werde.
Ich habe viele, viele Freunde und eine neue Familie gefunden. Ich lernte eine neue Sprache, ich lernte dank großartiger Unterstützung einen neuen Beruf, den des Hufschmieds und ich lernte den Hunsrück kennen, bei Nässe und Regen, bei Hitze und Sonnenschein.
Ich habe eine neue Heimat gefunden.
Mich freut es sehr zu hören und zu sehen, dass DIE ANDERE HEIMAT so viele Menschen berührt und zum nachdenken bringt. Ein zeitloses Werk, in einer Reihe mit den anderen großen HEIMAT Filmen. Immer wieder erzählen mir die Menschen, dass der Film sie zum träumen gebracht hat, wie ein Rausch seien die Bilder an ihnen vorüber gegangen und sie waren den Menschen und der Zeit ganz nahe. Was kann es Schöneres geben?
Darum freut es mich, dass der Film sowohl national, als auch international so viel Lob und Auszeichnungen erhält.
Ich hoffe Edgar Reitz, lässt uns auch in Zukunft noch viele, viele Male immer wieder neu, in den Kosmos der HEIMAT eintauchen.

Die allerliebsten Grüße,
Maximilian Scheidt
(alias Gustav Simon)

© 1994 - 2021 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.