Diplomarbeit von Melanie Parzer an der Uni Wien (Magistra der Philosophie)

Cardillac – eine intermediale Übersetzung
Die Novelle „Das Fräulein von Scuderi“ von E.T.A. Hoffmann im
Vergleich mit Edgar Reitz’ Film „Cardillac“
In der Diplomarbeit „Cardillac – eine intermediale Übersetzung, Die Novelle „Das Fräulein von Scuderi“ von E.T.A. Hoffmann im Vergleich mit Edgar Reitz’ Film „Cardillac““ vergleiche ich oben genannte Novelle aus dem Jahre 1920, mit dem Film „Cardillac“ des deutschen Regisseurs Edgar Reitz aus dem Jahr 1968. Besonderes Augenmerk lege ich auf die Analyse der Inhalte beider Werke und der handelnden Charaktere. Im Vergleich lege ich die Unterschiede zwischen der literarischen Vorlage und dem Film dar und analysiere die intermediale Übersetzung.
In einem Interview mit dem Regisseur Edgar Reitz werden offenen Fragen zu dem Film „Cardillac“ beantwortet.


© 1994 - 2021 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.