Filmfestival im Hunsrück: Im Autokino um die ganze Welt

Simmern/Morbach In Simmern im Hunsrück beginnen am 9. August die Heimat Europa Filmfestspiele. Im Mittelpunkt stehen „Orlab dehääm“, Autofilme und die Verleihung eines Edgars. Und auch Hobbyfilmer können sich mit einem selbst gedrehten Kurzfilm an den Filmfestspielen beteiligen.
Artikel auf Volksfreund.de: Link

© 2002 - 2020 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.