Heidi Handorf erhielt Preis

Den mit 3.000 Euro dotierten Ehrenpreis Schnitt für das Lebenswerk erhielt die Münchener Editorin Heidi Handorf.
Darüber berichtet blickpunktfilm.de

© 2002 - 2019 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen