Ein Tag mit Filmemacher Edgar Reitz

In "800 mal einsam - Ein Tag mit dem Filmemacher Edgar Reitz" zeigt die Filmemacherin Anna Hepp ihre Begegnung mit der deutschen Autorenfilmlegende. Ein sehr persönliches Portrait, das auf den Filmfestspielen in Venedig nun Premiere feiert.
Link

© 2002 - 2019 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen