Feature über den Hunsrück

050319
Im Deutschlandfunk Kultur wurde am 03.03.19 eine Sendung der Reihe Deutschlandrundfahrt ausgestrahlt, die unter dem Thema Der Hunsrück zwischen Herkunft und Zukunft stand. Die von Susanne von Schenck erstellte Produktion ist eine Collage von Stimmen aus dem Hunsrück, die schwerpunktmäßig zum Thema HEIMAT befragt wurden. Neben Edgar Reitz (als ausgewiesener HEIMAT-Experte) kamen Karl August Dahl , Fritz Schellack, Johann Lafer auch eine Gruppe von Chinesen zu Wort, für die der Hunsrück eine neue Heimat geworden ist. Die wirklich sehr interessante Reportage, die 41 Minten lang ist, kann als Text oder auch als Audiodatei auf der Webseite des Deutschlandfunks gelesen oder angehört werden.

© 2002 - 2019 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen