HEIMAT als Vorbild für "Babylon Berlin"

Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin" hat demnächst Premiere und sein Bildschirmdebüt bald auf dem Sender "sky".

Soweit so gut. Aber dann findet sich im Artikel der Zeitung #Tagesspiegel ein Absatz, der den HEIMAT-Fan mit den Augen rollen lässt.

"Wenn sie gefragt würden, welche US-Serie ihnen als Vorbild gedient habe, sagen sie „Heimat“ von Edgar Reitz. Keine US-Serie. Sondern das sehr genau beobachtete Schicksal eines Bergarbeiterdorfs im Hunsrück - so deutsch wie ein Film nur sein kann. Die ganze Welt wollte ihn sehen."

Vermutlich wurde hier in der Erinnerung der Plot von HEIMAT mit der ein Jahr vorher im TV gelaufenen Bergarbeiterserie ROTE ERDE vermischt.
 

Artikel auf www.tagesspiegel.de: Link

Liebe HEIMAT-Freunde,

in vielen Archivartikeln befinden sich Links zu anderen Seiten im Internet. Im Laufe der Jahre können diese Verweise möglicherweise nicht mehr funktionieren.
Bitte helfen Sie mit die Inhalte aktuell zu halten und melden Sie diese "toten" Links an: info@Heimat-Fanpage.de

Vielen Dank!

© 2002 - 2019 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen