13. Festival des deutschen Films in Moskau

Beim Festival des deutschen Films in Moskau, vom 3. bis zum 8. Dezember, stellen Filmschaffende wie Schauspielerin Katja Riemann sowie die Regisseur/innen Sigrid Hoerner, Mo Asumang und Lauro Cress zum 13. Mal aktuelle, preisgekrönte deutsche Produktionen vor.

Artikel auf filmportal.de: Link

Liebe HEIMAT-Freunde,

in vielen Archivartikeln befinden sich Links zu anderen Seiten im Internet. Im Laufe der Jahre können diese Verweise möglicherweise nicht mehr funktionieren.
Bitte helfen Sie mit die Inhalte aktuell zu halten und melden Sie diese "toten" Links an: info@Heimat-Fanpage.de

Vielen Dank!

© 2002 - 2019 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen