Drehortbesichtigung kostet nun Eintritt

Die Gemeinde Gehlweiler erhebt ab sofort ein Eintrittsgeld in Höhe von 2 Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahre erhalten kostenlosen Eintritt zum Filmgelände.

Wie uns Bürgermeister Aßmann mitteilte werden hiermit die Kosten für das Personal zum Durchführen der Besichtigungszeiten sowie die Versicherungprämie der Gemeinde für Besucher des Drehgeländes beglichen.

Liebe HEIMAT-Freunde,

in vielen Archivartikeln befinden sich Links zu anderen Seiten im Internet. Im Laufe der Jahre können diese Verweise möglicherweise nicht mehr funktionieren.
Bitte helfen Sie mit die Inhalte aktuell zu halten und melden Sie diese "toten" Links an: info@Heimat-Fanpage.de

Vielen Dank!

© 2002 - 2019 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen