50 Jahre Oberhausen - Festakt

Zum 50. Jahrestag des "Oberhausener Manifests" findet in München am 26.02.12 ein Festakt statt.

Da die überwiegende Zahl der Filmschaffenden aus München stammt wird am 26.02.12 um 11 Uhr ein Festakt im dortigen Filmmuseum stattfinden. Die noch lebenden "oberhausener" Filmemacher Rob Houwer, Ronald Martini, Hansjürgen Pohland, Wolfgang Urchs, Alexander Kluge und Edgar Reitz haben ihr Kommen angekündigt. OB Ude wird die Festrede halten. Es gibt nur wenige Restkarten an der Tageskasse für das Publikum. Karten für die Filmreihe können unter Tel. 23 39 64 50 vorbestellt werden. Der Eintritt kostet 4 Euro.
Dies ist der Auftakt einer Filmreihe im Museum, in der vom 29. Februar bis 27. März Kurzfilme und Spielfilme der Unterzeichner und auch ihrer Nachfolger gezeigt werden. Informationen hierzu auf der Internetseite des Filmmuseums: filmmuseum-muenchen.de/

Liebe HEIMAT-Freunde,

in vielen Archivartikeln befinden sich Links zu anderen Seiten im Internet. Im Laufe der Jahre können diese Verweise möglicherweise nicht mehr funktionieren.
Bitte helfen Sie mit die Inhalte aktuell zu halten und melden Sie diese "toten" Links an: info@Heimat-Fanpage.de

Vielen Dank!

© 2002 - 2019 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen