fblogotwitteryoutubepinappleandroid

Matthias Kniesbeck

gruess5Er spielte die Rolle des Anton Simon in "Heimat" und "Heimat 3"

Aus einem Brief an das Heimat-Fanpage-Team

Für einen Schauspieler, der seit Jahren auch Theater-Regie führt, ist es natürlich ein ganz besonderer Leckerbissen, nach so vielen Jahren noch einmal die Luft der "Schabbach-Familie" wittern zu können und die alten Kollegen und Freunde bei der Arbeit an "Heimat 3" wiederzusehen, allen voran Edgar Reitz, dem ich natürlich inzwischen regiemäßig ganz anders "auf die Finger schauen konnte" als bei "Heimat 1". Und was ich gesehen habe, war unverändert einfühlsam, genau und liebevoll.

Da ich diese Zeilen lange vor der Erstausstrahlung geschrieben habe, will ich natürlich nix verraten, nur den großartigen Maskenbildner Paul Schmidt begeistert erwähnen, mit dessen sensibler Hilfe ich einen hoffentlich glaubwürdig gealterten Anton, vor allem aber einen glaubwürdigen Menschen "gestalten" konnte - Bauch, Doppelkinn und die Locken im Haar sind geliehen...

Ich wünsche allen Freunden der "Heimat"-Trilogie und Fans ihrer Menschen von Herzen alles Gute und - gehen Sie mal wieder ins Theater, nicht alles im Fernsehen hat die Qualität von "Heimat"!

© 2002 - 2018 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen